8. Juni: Welttag der Ozeane

Heute ist ein ganz besonderer Tag: Der 8. Juni steht für den Tag der Ozeane. Und auch das Areeka Team hat sich etwas überlegt, wie sie diesen Tag würdigen und auch auf ihn aufmerksam machen können.

Warum die Ozeane so wichtig sind 🐋

Unsere Ozeane sind schon seit Jahren unsere Sorgenkinder. Sie sind nicht nur der Überfischung, sondern auch dem Klimawandel und der Verschmutzung restlos ausgeliefert. Aber wieso sind sie so wichtig für uns?

Die Ozeane sind unverzichtbar für das Leben auf der Erde. Die Weltmeere liefern Nahrung für mehr als drei Milliarden Menschen, produzieren etwa die Hälfte des Sauerstoffs, den alle Lebewesen verbrauchen und stabilisieren das Klima. So absorbieren der Atlantische, der Pazifische und der Arktische Ozean, die etwa zwei Drittel der Erdoberfläche umspannen und zusammen ein einziges miteinander verbundenes Weltmeer bilden, etwa ein Viertel der von Menschen verursachten Kohlendioxidemissionen.

Daher haben die Vereinten Nationen seit dem Jahr 2009, den 8. Juni den Welttag der Ozeane ausrufen lassen. Er soll an die Bedeutung der Weltmeere erinnern und ermahnen, Maßnahmen zu ihrem Schutz zu ergreifen.

Ein Zeichen setzen mit dem Areeka AR Wal

Wir möchten ebenfalls ein Statement setzen und auf diesen Tag aufmerksam machen. Daher haben wir ein besonderes 3D-Modell kreiert, welches selbstverständlich auch zum Leben erweckt wird. Und so geht’s:

1) Areeka App KOSTENLOS downloaden

2) Areeka App öffnen

3) den Trigger abscannen mit dem Smartphone/Tablet

4) Klicke auf die Weltkugel

5) Halte dein Smartphone/Tablet über den Boden und platziere das Modell wo du willst

Hier ist der Trigger zum Abscannen:

Wir haben es natürlich auch gleich ausprobiert und wir wollen es dir zeigen! Setze auch du ein Statement und teile deinen AR-Wal auf Social Media! Die Meere sind wichtig, zeigen wir es auch!

Schreibe einen Kommentar