Mittelschule am Schlachtegg

Lehrerin Nadine Rauscher von der Mittelschule am Schlachtegg stieß vor wenigen Monaten via Instagram auf unsere Seite. Sofort war sie Feuer und Flamme für unsere Produkte. Das brachte sie dazu, sich bei uns als Partnerschule zu bewerben.

Augmented Reality schafft es, das Interesse an einem Lerngegenstand zu erhöhen und den Inhalt besser begreifen zu können, da die Visualisierung des Wissens einen deutlichen Mehrwert beim Lernenden besitzt. Das bereits eingeführte Heft „Eine interaktive Reise ins alte Ägypten“ hat den Schüler:innen dermaßen Freude bereitet und Begeisterung hervorgerufen.

-Nadine Rauscher

Von Mittelschule zur Partnerschule

Nach wenigen Tagen war der Partnerschulprozess abgeschlossen. Beide Seiten freuten sich auf die neue Zusammenarbeit.

Das Interesse Augmented Reality in der Schule einzusetzen, besteht, da sie den Schüler:innen der Schule Lerninhalte greifbar machen wollen. Aufgrund der aktuell 10 Tablets (wird jedoch bald aufgestockt) wollen sie zudem versuchen den Kindern einen weitschichtigen Einblick in die Medienkompetenz zu verschaffen und sie auf die spätere analoge und digitale Berufswelt vorzubereiten.

Nach dem die Mittelschule nun offiziell Partnerschule war, bestellte Nadine das Skelett T-Shirt und erzählte mir, wie sie es einsetzen möchte. “ Ich habe mir gedacht, dass ich, sobald wieder Präsenzunterricht ist, in einem Hoodie in die Schule komme und mit ihnen gemeinsam das Thema Ernährung wiederhole. Unter dem Hoodie trage ich das wahnsinnig tolle Shirt, welches den menschlichen Körper in AR zeigt. Und dann am Ende, öffne ich den Hoodie und lasse die Kids das Shirt abscannen. Die werden sich freuen!“

Wir freuen uns auf eine weitere, großartige Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

EVN Elektromotor V2.3

Demnächst verfügbar!